0 89 4444 344 ‑50

Erste Hilfe am Kind

An diesem Abend erlernen Eltern alle wichtigen Handgriffe bei Säuglings- und Kindernotfällen. Dazu gehören unter anderem Verletzungen, Verbrennungen, Verbrühungen, Vergiftungen und Kinderkrankheiten. Pseudokrupp-Anfälle, Epilepsie, Bewusstlosigkeit, Reanimation, Verlegung der Atemwege, sind weitere Inhalte dieser Veranstaltung.
Zum Thema Vergiftungen werden die wichtigsten Giftpflanzen vorgestellt.

Stillkinder sind immer herzlich willkommen.

Zeit:
Montag, 21.10.2024, 19:15 - 22:00 Uhr

Leitung:
Janko von Ribbeck
(Heilpraktiker, Rettungssanitäter, Buchautor „Schnelle Hilfe für Kinder“)

Kosten:
€ 55,– (mit Anmeldung)

Wir werden gefördert und bezuschusst

Wir sind Mitglied