Beckenboden
Schwangerschaft und Geburt

Rückbildungsgymnasik /​ Beckenbodentraining

Gezieltes Muskeltraining für den geschwächten Beckenboden

Durch Schwangerschaft, Geburt, oder durch Berufe, bei denen viel gehoben bzw. gestanden werden muss, sowie falscher Körperhaltung im Alltag, senkt sich der Beckenboden nach unten. Folgen könnten Blasenschwäche oder erhöhter, nächtlicher Harndrang sein. Alle, die unter diesen Symptomen leiden oder für Ihren Beckenboden und Ihre Blase präventiv etwas tun wollen, lernen in diesem Kurs durch gezielte Übungen, Alltags-​Tipps sowie die Rückenschule, die geschwächte Muskulatur wieder zu stärken und entlasten.

Bei großer Nachfrage wird ein weiterer Kurs von 19:00 – 20:00 Uhr angeboten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie lieber in den späteren Kurs gehen würden, falls beide angeboten werden.

Kurs I:Do. 30.09.2021 /​/​ 17:15 - 18:15 Uhr
Leitung:Katharina Schnagl (staatl. anerk. Physiotherapeutin)
Kosten:€ 144,- /​/​ 12 Einheiten
Kurs II:Mittwoch 19.01.2022 /​ 19:00 – 20:00 Uhr
Leitung:Leitung: Melanie Bayer (staatl. anerk. Physiotherapeutin)
Kosten:€ 120,– /​/​ 10 Einheiten